Suchfunktion

Freizeitangebote

bei Unterbringung in der Talfinger Straße - offener Vollzug

  •         Bocciabahn
  •         Tischtennis
  •         Kraftsportraum
  •         Volleyball
  •         Bastelgruppe
  •         Fernsehen (auch eigenes Gerät möglich)
  •         PC-Raum mit 10 EDV-Schulungsplätzen (auch Eigenstudium möglich)
  •         von Gefangenen initiierte Fremdsprachen- und Zeichenkurse
  •         Kulturelle Veranstaltungen im Mehrzweckraum
  •         Gesprächsgruppenangebote verschiedener Institutionen
  •         Bücherei mit ca. 5.000 Bänden
  •       Möglichkeit der Teilnahme an Kursen der örtlichen Volkshochschule (*)

 

Sportangebote außerhalb der Anstalt (*):

  •         Fußballgruppe
  •       Radsportgruppe
  •        Laufgruppe

Desweiteren besteht auch die Möglichkeit sich einem der örtlichen Sportvereine anzuschließen und am Spielbetrieb teilzunehmen (*).

(*) = hierzu muß zunächst die Zulassung zu vollzugsöffnenden Maßnahmen abgewartet werden

 

bei Unterbringung im Frauengraben 4 - geschlossener Vollzug - 

Jugendabteilung:

  • täglich offene Freizeit
  • Gesprächsgruppe mit Rechtsreferendaren
  • tägliche Sportmöglichkeit
  • Fernsehen

In jedem Haftraum (sofern genehmigt) kann ein Fernsehgerät betrieben werden. Die Kosten (Gerätemiete und Kabelgebühren) hat der Gefangene zu tragen.

 

Erwachsenenbereich:

  • 2 x pro Woche Sport nach Gruppeneinteilung (im Sommer im Freien und im Winter im Sportraum)
  • Tischtennis
  • Dartspiel
  • Tischfußball
  • Kraftsport
  • Billard
  • 3x pro Woche Umschlussmöglichkeit
  • Fernsehen

In jedem Haftraum (sofern genehmigt) kann ein Fensehgerät betrieben werden. Die Kosten für Beschaffung und Unterhalt des Gerätes (Stromkosten und Kabelgebühren) hat der Gefangene zu tragen.

Fußleiste