Suchfunktion

Sozialarbeiter/Bachelor of Arts (B.A.) in Sozialer Arbeit (m/w/d)

Bes.Gr.: TV-L E9

Ablauf der Bewerbungsfrist: 11.10.2019

Die Justizvollzugsanstalt Ulm, eine Anstalt des offenen Vollzugs mit Außenstellen für 351 männliche Untersuchungs- und Strafgefangene (geschlossener Vollzug), stellt zum 01.01.2020 zur Elternzeitvertretung im Sozialdienst ein


Sozialarbeiter/Bachelor of Arts (B.A.) in Sozialer Arbeit (m/w/d)

in einem bis 31.12.2021 befristeten Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit ein. Anschließend sind mehrere Teilzeitarbeitsverhältnisse der Stelleninhaberinnen zu erwarten, die aller Voraussicht nach die Weiterbeschäftigung ermöglichen. Die Stelle ist grundsätzlich auch teilbar.


Voraussichtlich zum 01.04.2020 wird eine weitere Stelle zu besetzen sein.


Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Besoldungsgruppe: E9


Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit, die ein hohes Maß an Flexibilität, Engagement, Einfühlungsvermögen, Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit aber auch Durchsetzungsvermögen und Verständnis für Sicherheitsbelange erfor-dert.


Das Aufgabengebiet umfasst im Einzelnen u.a.:

  • Betreuung von männlichen Gefangenen
  • Mitwirkung bei der Vollzugsplanung und bei Entscheidungen über vollzugsöffnende Maßnahmen
  • Entlassungsvorbereitung
  • Stellungnahmen zur vorzeitigen Entlassung
  • Kontakt zu Angehörigen, Therapiestellen, Beratungsstellen, Behörden, Gerichten, Staatsanwaltschaften und Ausländerbehörden


Weitere Informationen können Sie der Stellenanzeige auf der Homepage der Bundesagentur für Arbeit entnehmen: 

Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (Dipl./B.A./M.A.) (m/w/d) bei der Justizvollzugsanstalt Ulm


Bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail bis spätestens 11.10.2019.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Justizvollzugsanstalt Ulm
Talfinger Straße 30
89073 Ulm

oder per E-Mail: poststelle@jvaulm.justiz.bwl.de


Ihre Ansprechpartner sind telefonisch erreichbar unter: 0731/189-2843 (Herr Eberhardt) oder -2908 (Frau Wiedmann)



Fußleiste