Suchfunktion

Stelle im gehobenen Sozialdienst m/w/d

Bes.Gr.: TV-L

Ablauf der Bewerbungsfrist: 21.02.2020



Bei der Sozialtherapeutischen Anstalt Baden-Württemberg ist ab 1. Juli 2020 eine Stelle im gehobenen Sozialdienst (m/w/d) zu besetzen.

Die Stelle kommt für Versetzungsbewerberinnen und -bewerber und für tariflich Beschäftigte in Betracht. Sie bietet tariflich Beschäftigten bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen und bei Bewährung die Möglichkeit der Übernahme in ein Beamtenverhältnis. Soweit bisher kein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis besteht, bleibt die befristete Einstellung vorbehalten. 

Bewerbungen bitten wir bis spätestens 21. Februar 2020 unmittelbar der Leiterin der Sozialtherapeutischen Anstalt Baden-Württemberg zu übersenden.

Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
 

Für die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln wird Ihnen ein monatlicher Zuschuss in Form eines Job-Tickets gewährt. Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage des Landesamtes für Besoldung und Versorgung Baden-Württemberg (LBV).  

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung schriftlich oder per E-Mail an die

Sozialtherapeutische Anstalt Baden-Württemberg

Postfach 1353

71675 Asperg

E-Mail: poststelle@sozasperg.justiz.bwl.de
 

Ihre telefonischen Rückfragen beantworten wir gerne unter der Telefon-Nr. 07141- 669 501.



Fußleiste